Der Verein

Kommen Sie an Bord

Wir alle haben „Macht“ für den Frieden: Durch Gespräche in unserer Familie und in unserem Freundeskreis, durch unser Wahlverhalten – durch unser Vorbild.

Niemand ist wirklich machtlos, wenn er den Mut zur Veränderung hat, wenn er Klischees verlässt und für ein neues Denken kämpft. Einfach hinnehmen heißt, sich aufgeben.

Verantwortung für den Frieden muss täglich gelebt werden: Durch Toleranz gegenüber Andersdenkenden, durch Demut gegenüber Schwächeren – durch gemeinsame Suche nach Konfliktlösungen.

Übernehmen Sie ein „Stückchen“ Prinz Eugen, werden Sie mit zum Botschafter für den Frieden – im Denken und im Handeln.

„Nie wieder Krieg“, ist schnell gesagt und schwer gelebt. Leben Sie mit uns vor: Frieden durch Verstehen.

Frieden durch Verstehen e.V. Das Projekt „Prinz Eugen“

Ohmstraße 1, D-23701 Eutin
Tel. 0 45 21 – 8 07 11, Fax 0 45 21 – 8 07 13
Informationszentrum Eutin: Ohmstraße 1
(V.i.S.d.P.: Bernd Brandes)
www.prinzeugen.org | info@prinzeugen.org